Vent Ötztal Österreich
MATImage
MATImage

Die Sanierung des Widum Vent ist ein wichtiger Bestandteil um den Ort und seine Authentizität zu unterstreichen.
Im Bewusstsein dem Ursprünglichen Respekt zu zollen, hat man sich gegen den Abriss und für die Sanierung des historischen Widums entschieden. Im zentralen Blickfeld der Sanierung des denkmalgeschützten Widums der Pfarre Vent steht die (Wieder-)Herstellung eines charakteristischen Gebäudes in der Gemeinde.

Ötztal Österreich
MATImage
MATImage
MATImage
MATImage
MATImage
MATImage
MATImage

Das Projekt Naturpark Ötztal basiert auf dem Konzept einer Architektur, welche im Kontrast zwischen natürlichen Bedingungen und kulturtechnischen Reaktionen steht. Der Geograph Kenneth Hewitt schreibt dazu treffend: "Most natural disasters are characteristic rather than accidental features of the places and societies where they occur.“ Durch das Konzept einer geomorphologischen Annäherung wird ein Gleichgewicht zwischen dem Design und der Diversität der Landschaft gesucht.

Innsbruck Österreich
MATImage

Das Testa-Rossa ist eine italienische Café Bar. Es ist eine von zwei Gatronomiebetrieben am Landhausplatz in Innsbruck und verfügt über 100m² Gastgarten.

Innsbruck Österreich
MATImage
MATImage

Kunst, Kultur und Literatur einander in Räumlichkeiten gegenüberzustellen, die alles andere als „Inside the White Cube“ bedeuten, und dennoch keine Missverständnisse entstehen zu lassen, war eine große Herausforderung für die Ausstellungsarchitektur: Das Konzept der Gestaltung für die Kulturgeschichte basiert darauf, sämtliche Exponate in Variationen übergroßer Etuis als Ausstellungsvitrinen zusammenzufassen, zu komprimieren und tradierte Wertvorstellungen zu neutralisieren.

Oberndorf Österreich
MATImage

>> architekturwettbewerbe.at

ANERKENNUNG

Auszug aus dem Juryprotokoll:

"Das Projekt beeindruckt mit einer klaren, introvertierten Haltung, die sich um zwei Atrien ohne Sichtbezug nach außen dokumentiert. Das Raumerlebnis entlang des Rundganges um das Atrium ist spannend, in der Grundrissebene 2 ist die Gangfläche mit den erforderlichen Aufenthaltszonen etwas zu klein dimensioniert. Das Achsmaß der Zimmer ist mit 3,80 m großzügig und die Trennwand zwischen den Zimmern mit den versetzten Nischen für die Kästen ist gelungen"...

Innsbruck Österreich
MATImage

Im innsbrucker Gewerbegebiet entsteht am Dach eines Bürogebäudes eine Landschaft mit exklusiven Appartementbüros. Die individuellen Einheiten sind in Holzleichtbauweise ausgeführt und von großzügigen Terrassenflächen umgeben. Um einen Lichthof sind die Büros ringförmig angeordnet, die Erschließung erfolgt über einen Atriumgang.

Kleinarl Österreich
MATImage

Das Gemeindeamt und Tourismusbüro Kleinarl ist ein zeitgemäßer Treffpunkt, eine repräsentative Adresse für den Ort und seine Gäste.
Das Tourismusbüro ist geprägt durch transparente Fassaden und einsehbare Erschließungsbereiche, es bildet einen erweiterten Außenraum und formuliert somit die Einladung zur Kommunikation. Die Hauptfassade des Tourismusbüros öffnet sich großzügig in Richtung Dorfstraße und ermöglicht der Nutzung mehr Raum, Licht und Öffentlichkeit.

Fritzens Österreich
MATImage

Der Baukörper erscheint dank eines leicht zurückgezogenen Erdgeschosses, als kompakter Riegel über einer, der Hangneigung entsprechenden, leicht bewegten Landschaft zu schweben.

Sacele Rumänien
MATImage

Dieses Projekt vereint vier verschiedene Sprungschanzen:
Die K75 und K64 Schanze sowie die kleinen Schanzen K35 und K15.